Fritz Schröder erhält wiederholt Einladung zur U15-Nationalmannschaft

21.10.2019

Der FC Carl Zeiss Jena freut sich über die von DFB-U15-Auswahltrainer Marc Patrick Meister ausgesprochene Einladung für FCC-Junior Fritz Schröder.

Somit kann das Jenaer Talent wiederholt beim dieses Mal vom 21. bis 26. Oktober stattfindenden Auswahllehrgang teilnehmen - eine Auszeichnung für das Nachwuchsleistungszentrum unseres FCC, über die sich dessen Leiter Heiko Nowak natürlich ganz besonders freut:

„Nach dem ersten Sichtungslehrgang Anfang September dieses Jahres hat sich Fritz somit für weiterführende Maßnahmen dieser Mannschaft empfehlen können. Es freut uns für ihn und ist zugleich auch Ausdruck der sehr guten Arbeit unserer verantwortlichen Trainer, dass er nun aktuell zu den 24 besten Talenten seines Jahrgangs in Deutschland gehört. Wir wünschen ihm für den sechstägigen Lehrgang alles erdenklich Gute und optimalen Erfolg.“

Dem schließen wir uns von Herzen an. Alles Gute Fritz und viel Erfolg!

Offizielle Partner